Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Technische Störung2000 Klagenfurter Haushalte ohne Strom

In Waidmannsdorf kam es zu einem Stromausfall. Die Ursache war eine Kabelbeschädigung durch Baggerarbeiten.

 Das veraltete, unsanierte Klagenfurter Fernheizwerk Die Energie Klagenfurt GmbH wurde Oktober 2005 aus den Energiebereichen Strom, Gas und Fernwaerme der Stadtwerke Klagenfurt AG gegruendet.
© Weichselbraun
 

Heute, Montag  (29. Juni) kam es um zirka 14 Uhr in Waidmannsdorf zu einem Stromausfall im Bereich von der Mozartstraße bis zur Maiernigg Alpe. Die Ursache war eine Kabelbeschädigung durch Bagger im Zuge von fremden Bauarbeiten. Von dieser Störung waren rund 2000 Kundenanlagen betroffen. Der Entstörungstrupp der Energie Klagenfurt GmbH war sofort im Einsatz, um 14:19 Uhr waren alle Kunden wieder versorgt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren