Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lichtblick für MusikfansTrotz Corona: Konzerte in Minimundus finden statt

Minimundus-Chef Hannes Guggenberger will die Konzertreihe "Music around the world" trotz Corona-Einschränkungen veranstalten. Unter anderem sollen Marianne Mendt und Yasmo auftreten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im August ist ein Auftritt der jungen Rapperin "Yasmo" geplant
Im August ist ein Auftritt der jungen Rapperin "Yasmo" geplant © APA/Herbert P. Oczeret
 

Für Fans von Live-Musik tut sich im - aufgrund von Corona sehr ruhigen Konzertsommer - ein kleiner Lichtblick auf: "Die Veranstaltungsserie Music around the world in Minimundus findet aus heutiger Sicht wie geplant statt", verkündet Minimundus-Chef Hannes Guggenberger. Nachsatz: "Ein wenig Kultur muss schon möglich sein!"

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren