AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Coronavirus in KlagenfurtHofläden und Lieferservice: Volle Kühlschränke trotz Krise

Käsnudel auf Knopfdruck, Suppen in Gläsern und Cupcakes im Karton. Mittels Lieferservice und Selbstbedienungsläden sorgen Bauern und Gastronomen dafür, dass unsere Kühlschränke auch während der Corona-Krise gefüllt sind.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nikolaus Toschkov verkauft bereits den ersten Salat dieser Saison.
Nikolaus Toschkov verkauft bereits den ersten Salat dieser Saison. © DerHandler/KK
 

Wer den Kundenfrequenzen in den Supermärkten lieber ausweichen möchte, kann zum Beispiel seine Einkäufe beim Mallhof vorbestellen und zum vereinbarten Zeitpunkt bei der Laderampe der City Arkaden, an der ansonsten LKWs andocken (Einfahrt Getreidegasse), abholen. Der Mallhof verkauft unter anderem Milchprodukte, Würstel, Knödel, Fruchtsäfte und Schokolade. Kontakt: 0681 8480646

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.