AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wetterprognose für KlagenfurtTiefdruckeinfluss wird am Samstag schwächer

Zunächst dichte Wolken und ein paar Regen- und Schneeschauer. Tagsüber bessert sich das Wetter und es dürfte sich sogar die Sonne zeigen.

© Fotolia/Olesia Bilkei - stock.adobe.com
 

Der Tiefdruckeinfluss wird am Samstag langsam schwächer. Zunächst sollten aber die Wolken zumeist noch dichter sein und lokal sind sogar ein paar Regen- und Schneeschauer möglich. Dabei könnte es durchaus bis unter 1000 m Seehöhe herabschneien. Tagsüber bessert sich dann aber das Wetter weiter und daher lockern auch die Wolken auf. In der Folge dürfte sogar die Sonne durchkommen und für freundlichere Verhältnisse sorgen. "Es ist bereits sehr frisch und bei Unternehmungen im Freien ist ein wärmender Pullover sicherlich kein Fehler", bemerkt der Meteorologe Reinhard Prugger. Die höchsten Temperaturen steigen nämlich nach einer oft recht frischen Nacht auch tagsüber nur wenig an und erreichen zum Beispiel in Ferlach am Nachmittag Werte bis nahe +10 Grad.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren