AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

52 Verkehrssünden 16-jähriger Mopedlenker raste mit 110 km/h durch die Stadt

Er fuhr auf Gehsteigen und bei Rot über die Straße: Junger Mann flüchtete in Klagenfurt quer durch die Stadt vor der Polizei. Er beging 52 Verkehrsverstöße, bis er endlich angehalten werden konnte.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Es wurde mehrmals versucht eine Anhaltung durchzuführen, was aber vorerst misslang
Es wurde mehrmals versucht eine Anhaltung durchzuführen, was aber vorerst misslang © APA/Gindl
 

Ein 16-jähriger Mopedlenker aus Klagenfurt lenkte am Mittwoch gegen 19.15 Uhr sein Moped ohne Kennzeichen im Stadtgebiet von Klagenfurt. Polizisten wollten ihn anhalten und eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle machen. Doch der Bursche gab Vollgas und flüchtete. "Er setzt seine Flucht durch das gesamte Stadtgebiet, teilweise mit weit überhöhter Geschwindigkeit, fort", heißt es im Pressebericht der Polizei.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen