AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Picknick in der Stadt 2019Die Innenstadt wird am Wochenende zur grünen Wiese

Beim „Picknick in der Stadt“ (17. und 18. Mai) machen Autos für Straßenküche, Musik und Mode Platz.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Picknick Klagenfurt
Picknick Klagenfurt © KLZ/Weichselbraun
 

Denkt man an ein Picknick, kommen einem als erstes grüne Wiesen in den Sinn. Beim "Picknick in der Stadt" wird das Geschirr auf Straßen und Plätzen im Kardinalviertel ausgebreitet. Dafür werden ein Teil der Bahnhofstraße, der Paradeisergasse sowie der Kardinalplatz für den PKW-Verkehr gesperrt. Die zweitägige Veranstaltung wird von der Stadt Klagenfurt in Kooperation mit der Jungen Wirtschaft und dem Viertelbüro organisiert und findet heuer zum zweiten Mal statt. Der Freitag ist ganz der Jugendkultur gewidmet: Ab 13 Uhr treten Breakdancer und Poetry Slammer gegeneinander an. "Mogli" zeigt in Workshops, wie man sich akrobatisch durch die Stadt bewegt.  Am Samstag steht die Familie im Vordergrund.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren