AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KlagenfurtAm Wörthersee geht die Badesaison weiter

Man braucht nicht benebelt zu sein, um im November noch zu schwimmen. Der Wörthersee hat immer noch 14 Grad.

Abtrocknen nach dem Novemberbad © Elisabeth Peutz
 

Es ist ein prickelndes Gefühl. Wenn man von der Stiege ins Wasser gleitet. Und wenn man wieder herauskommt. Wirklich warm ist es nicht, das Wasser des Wörthersees, aber es hat immer noch 14 Grad. Manchen reicht das, wenigstens für eine kurze Weile. Andere schwimmen ganz schön weit hinaus.

Schwimmerin im Wörthersee - ohne Neoprenanzug, versteht sich Foto © Elisabeth Peutz

Hochbetrieb herrscht jetzt jedenfalls im und rund um das Strandbad. In der Ostbucht scharen sich die Klagenfurter und ihre Gäste und genießen die Sonnenstrahlen, die dieser November überraschenderweise auf Lager hat. Eine echte Kaltfront ist nicht in Sicht. Bleibt also für die Wasserratten, von denen viele von Jahr zu Jahr notieren, wann sie zuletzt in den See getaucht sind, die Chance, ihren Rekord heuer zu übertreffen.

Die Ostbucht zieht auch viele an, die nicht schwimmen wollen Foto © Elisabeth Peutz

Kommentieren