AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

StadtentwicklungskonzeptUnterführung in St. Ruprecht wird künstlerisch aufgepeppt

Die Neugestaltung umfasst Lichteffekte und bunte Wände. Projekt wird in Zusammenarbeit von der Kulturabteilung mit dem Streetwork umgesetzt.

Unterführung St. Ruprecht Klagenfurt September 2018
© (c) Markus Traussnig
 

In der Sitzung des Stadtsenats wurde am Dienstag die Neugestaltung der Unterführung in der St. Ruprechter Straße beschlossen. "Die Gestaltung erfolgt in Zusammenarbeit von der Kulturabteilung und dem Streetwork", sagt Stadtrat Franz Petritz (SPÖ). Die Wand wird mit Graffiti künstlerisch gestaltet. Zudem sollen Lichteffekte, die mit der Straßenverkehrsordnung konform gehen, installiert werden. Anfang Oktober soll mit der Neugestaltung begonnen werden.

Die Neugestaltung der Unterführung ist Teil eines Stadtentwicklungskonzeptes, das Schritt für Schritt umgesetzt wird.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

bianca50
0
3
Lesenswert?

Kulturschande

Anstatt die desolate St. Ruprechterstrasse zu sanieren will man die Wände der Unterführung beschmieren. Das Geld der Steuerzahler wird weiterhin sinnlos vergeudet. A er das ist halt Klagenfurt.

Antworten