AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Von Velden nach KlagenfurtRussische Schwimmer erobern den Wörthersee

Neuer Bewerb: Im September schwimmen internationale Sportler von Velden nach Klagenfurt, die Strecke ist 17 Kilometer lang. Das Lendkanal Crossing findet schon diesen Sonntag statt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Nach dem Ironman wird jetzt auch im September der See glühen © Gepa
 

Wind, Wellen, 14 Grad kaltes Wasser, geschwollene Gelenke. Drei Monate lang war der Klagenfurter Erik Demczuk im Vorjahr in der Wolga unterwegs, bis zu zehn Stunden täglich. Schwimmend bezwang er den mit 3530 Kilometern längsten Fluss Europas. Vor drei Jahren durchschwamm der gebürtige Pole, der seit zehn Jahren in Kärnten lebt, Klopeiner See, Wörthersee, Ossiacher See und Faaker See. Hintereinander, an einem Tag wohlgemerkt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren