Klagenfurt10.000 alte Ansichten von der Landeshauptstadt

Die Facebook-Gruppe "Alte Ansichten Klagenfurt" hat mittlerweile 8100 Mitglieder.

Flugzeug am Wörthersee anno 1913 © AAvK/SLG. RAINER
 

Im Jahr 2014 wurden die "Alten Ansichten Klagenfurt" gegründet. Die Facebook-Gruppe zum Sammeln alter Fotos der Landeshauptstadt hat 8100 Mitglieder und bereits 10.000 alte Fotos. "Wir bemühen uns, mit Veranstaltungen die Ansichten mehr in die reale Welt hinauszutragen", sagt
Obmann-Stellvertreter Johannes Lebitsch. Bücher, die sich Themen wie Kaufleuten, Neuer Platz und Schifffahrt widmen, sind in Planung. Probleme mit Bildrechten kenne man in Klagenfurt im Gegensatz zu ähnlichen Initiativen nicht. Obmann Wolfgang Germ macht dafür die klaren
Regeln verantwortlich. Jeder, der Fotos zur Verfügung stellt, tritt die Veröffentlichungsrechte an den Verein ab.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.