Maria Rain Wilder Wettritt im Busch

Das dreitägige Reiterfest, das Freitag in Maria Rain begann, zählte mit 140 soviele Starter wie nie.

Beim Maria Rainer Reiterhof Wakonig startete am Freitag der dreitägige Alpe Adria Eventing Cup, der in Italien, Slowenien und Österreich ausgetragen wird. Das Vielseitigkeitsturnier in Maria Rain ist gleichzeitig der Österreichische Norikercup und die ländliche Meisterschaft in der Vielseitigkeit der Haflinger, Noriker und Warmblüter. Heuer sind mit 140 Teinehmern aus ganz Österreich, Slowenien und Italien soviele wie noch nie am Start gewesen.

Stephan Schild

Rund um die Bewerbe wurde anständig gefeiert. Sonntagnachmittag schlossen in den jeweiligen Kategorien Bernhard Eicher, Sonja Petscharnig und Marion Hollweger nach den Dressur-, Gelände- und Springprüfungen als Erste ab.

Stephan Schild

Bitte klicken Sie sich durch die Bilder. . .

Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
1/18
Kommentieren