Klagenfurt Was für ein Weihnachtszirkus

Mit dem Circus Dimitri starteten die Familien im Klagenfurter Diözesanhaus super in den Sonntag.

Mit der ersten Show des Weihnachtszirkus des Maria Saaler Circus Dimitri hatten die Familien im Klagenfurter Diözesanhaus bereits um elf Uhr einen lustigen Start in den kalten Sonntag. Für alle späteren Sonntagsgäste hat der Zirkus sein neues Programm bei freiem Eintritt  im Diözesanhaus in der Tarviser Straße noch um 14 und um 16 Uhr aufgelegt.  

Stephan Schild

Bitte klicken Sie sich durch die Bilder . . .

Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
1/19
Kommentieren