Dach für städtische GesellschaftenLandeshauptstadt will Beteiligungen in Holding bündeln

Die Arbeitsgemeinschaft von SPÖ, Team Kärnten und ÖVP plant die Zusammenführung von Flughafen- und Messe-Anteilen sowie Stadtwerke und Hülgerthheim in eine Klagenfurt Holding.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Neuer Platz Klagenfurt Rathaus
Eine Steuerungsgruppe im Rathaus erarbeitet das Konzept für die Klagenfurt Holding © Weichselbraun
 

Die Landeshauptstadt ist derzeit direkt oder indirekt an 28 Gesellschaften beteiligt. Darunter sind Beteiligungen am Flughafen, der Kärntner Messe, dem Stadttheater, dem Hülgerthheim und den Stadtwerken. (Die beiden letzteren sind im  100 Prozent Eigentum der Stadt.) Diese sollen nach Grazer und Linzer Vorbild nun unter ein Dach zusammengeführt werden. "In der Klagenfurt Holding sollen alle Beteiligungen zusammengefasst werden. Die neue Holding soll am 1. Jänner 2023 ihre Arbeit aufnehmen", sagt Vizebürgermeister und Beteiligungsreferent Philipp Liesnig (SPÖ). Er betont, die Arbeitsgemeinschaft sei sich einig und man habe eine Steuerungsgruppe beauftragt, ein rechtliches und steuerrechtliches Konstrukt für die geplante Holding zu erarbeiten. Es sei ein "sehr komplexer Prozess".

Kommentare (5)
Lage79
0
1
Lesenswert?

Mir würde es auch schon reichen wenn die Impfgegner …

und FPÖ Freunde aufn Kickl hören würden und ihr angepriesenes Pferdeentwurmungsmittel einnehmen. Wer dumm ist - muss es nun mal leider aufn harten Weg lernen 😅

Hausberger
0
3
Lesenswert?

Stadt, Land, Bund sind bekanntlich die besten Unternehmer!

Kommunale Aufgaben brauchen keine zusätzlichen Gesellschaftsstrukturen mit weiteren Versorgungsposten und der Rest ist zu privatisieren!

eston
0
9
Lesenswert?

Wieder ein Futtertrog mehr

für Politgünstlige.

Lowraider
5
17
Lesenswert?

Ein neuer Besen kehrt gut ….

…..dieser Herr Liessnig ist anscheinend ein Macher ! Er bewegt in 3 Wochen mehr als der Bürgermeister Scheider in 18 Jahren Respekt 👍👍👍

Lowraider
3
14
Lesenswert?

Anscheinend weil er genug Mut

… für Entscheidungen hat !
für welche ein Politiker auch gewählt wird !