Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bürgermeister-WahlDiese Themen bewegen die Klagenfurter

Am 28. Februar wird in Klagenfurt gewählt. Wir haben uns in der Hauptstadt umgehört, welche Themen die Bevölkerung bewegen oder aufregen und wo die Politik passende Lösungen liefern muss. Die Antworten der Spitzenkandidaten gibt es am 16. Februar auf Kleinetv und Antenne Kärnten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

zill1
0
0
Lesenswert?

Wahl

Eine Bürgermeisterin die sich von jost erpressen lässt weil er was von ihr weiss ! Ein grüner der viele Bäume fällt! Ein schwarzer der mit Grundstücken grossen Gewinn privat macht! Ein blauer der eine Woche vor der letzten Bürgermeisterwahl den Bürgermeister blosstellt ! WEIT HABEN WIR ES IN KLAGENFURT GEBRACHT

fans61
5
3
Lesenswert?

In Klagenfurt gibt es keine vernünftige Alternative

zur SPÖ. Deshalb Liste1

wjs13
1
5
Lesenswert?

In Klagenfurt gibt es gar nichts

nicht einmal eine Alternative.
Die aktuelle Katastrophen BM, die sich von Skandal zu Skandal hantelt, der ehemalige, der als einzigen "Pluspunkt" aufweisen kann, dass er Haiders Tennislehrer war, der Grüne Bäumeschlächter, der Blaue, ja was ist der eigentlich (?), usf.
Wir Klagenfurter haben die Wahl zwischen Pest und Cholera, oder moderner, zwischen Corona SARS 1-5.
Keine einzige Partei hat eine integre, wählbare Persönlichkeit. So schaut´s aus.