Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Politik-InternLudmannsdorfer Wahl ist Familiensache

Die Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl 2021 in Ludmannsdorf/Bilčovs stehen fest. Man kennt sich untereinander.

Links: Manfred Maierhofer, Rechts Hubert Blatnik © Markus Traussnig/Privat (2)
 

Die Spitzenkandidaten der Gemeinderatswahl in Ludmannsdorf/Bilčovs sind keine Unbekannten. Sie sind sich untereinander aber auch gut bekannt. Manfred Maierhofer (Gemeindeliste) möchte erneut Bürgermeister werden. Er verfügt über die absolute Mehrheit und möchte diese auch am 28. Februar erreichen. Maierhofer ist der Neffe des verstorbenen Altbürgermeisters Hanzi Ogris (SPÖ) und war früher selbst lange in der SPÖ. Seine Cousine, Ana Blatnik (SPÖ-Landtagsabgeordnete), ist mit dem SPÖ-Spitzenkandidaten und derzeitigen 2. Vizebürgermeister, Hubert Blatnik, verheiratet. „Wir sprechen noch miteinander“, versichert Maierhofer, und auch Blatnik bekräftigt: „Zu Hause wird gerne über Politik gesprochen.“ Für die EL tritt Gemeindevorstand Roman Weber an. Die Freiheitlichen stellen keinen Bürgermeisterkandidaten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren