Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KlagenfurtChristbäume werden kostenlos entsorgt

Ab dem 11. Jänner werden auch heuer wieder die Christbäume von der Entsorgung der Stadt Klagenfurt gratis mitgenommen. Altstoffsammelstellen Nord und Süd während des Lockdowns offen.

Christbäume an Sammelstellen deponieren
Christbäume an Sammelstellen deponieren © Fotolia
 

Frühestens nach den Weihnachtsfeiertagen, aber spätestens zu den Heiligen Drei Königen verschwinden die Christbäume und Adventkränze aus den heimischen Wohnzimmern. Auch heuer werden die ungeschmückten Bäumchen und Kränze wieder an Sammelstellen von der Entsorgung der Stadt Klagenfurt kostenlos vom 11. bis 29. Jänner abgeholt. "Einfach den Christbaum an eine übersichtliche Stelle, am besten dort, wo schon andere stehen, deponieren", sagt Entsorgungsreferent Vizebürgermeister Wolfgang Germ (FPÖ). "Die Müllentsorgung nimmt die Bäume von den Sammelplätzen mit." Bei Einfamilienhäuser kann der Baum auch neben der Mülltonne abgestellt oder zerkleinert in die Biotonne gegeben werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.