Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nostalgiebahnen in KärntenEs dampft wieder ab Feistritz im Rosental

Am kommenden Wochenende starten die Rosentaler Dampfzüge des Vereins "Nostalgiebahnen in Kärnten" erstmals vom Bahnhof Feistritz.

Die vereinseigene Dampflock der Baureihe "93" auf dem neuen Streckenabschnitt © nostalgiebahnen.at
 

Im Dezember 2016 verkehrte der letzte reguläre Personenzug zwischen Feistritz im Rosental und Weizelsdorf. Seither lag dieser vor allem in der Monarchie stark befahrene Gleisabschnitt der Karanwankenbahn brach – bis zu diesem Wochenende. Am Samstag, 1. August 2020 starten die „Rosentaler Dampfzüge“ des Vereins „Nostalgiebahnen in Kärnten“ erstmals vom Bahnhof Feistritz im Rosental. Mit Abfahrten um 10.30 und 13.30 Uhr hat der Besucher die Möglichkeit, nicht nur echtes Dampfzugfeeling zu erleben, sondern auch die landschaftlichen Schönheiten des Rosentals vom Waggonfenster aus zu genießen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.