Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stille Heldin KlagenfurtSie zeigt einen Ausweg aus Angst und Depression

Daniela Kosch führt Menschen mit schweren psychiatrischen Erkrankungen in die Selbstständigkeit.

Daniela Kosch beim Pro Mente Stützpunkt in der Kolpinggasse.
Daniela Kosch beim Pro Mente Stützpunkt in der Kolpinggasse. © Schild
 

"Ehrenamtliche Mitarbeiter sind ein wesentlicher Bestandteil für die mobile sozialpsychiatrische Betreuung zur Versorgung von Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen“, sagt Marion Bacher-Grünwalder von der Sozialpsychiatrischen Nachbetreuung der Pro Mente Kärnten.
Vor rund 30 Jahren startete das Projekt, auch mit dem Ziel, das Tabuthema der psychischen Erkrankungen breitenwirksam zu thematisieren.

Kommentare (1)

Kommentieren
GordonKelz
0
0
Lesenswert?

Selbstverständlich sind Sie mit....

...ihren Klienten in einem der 5 Standorte von Gordon s Café der Nächstenliebe in Kärnten immer eingeladen!
Initiator Gordon Kelz 06641333005