Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Natalie Vertitsch„Einen 20 Kilogramm schweren Bauteil stemme ich mit links“

Als Metalltechnikerin fasst Natalie Vertitsch (21) aus Klagenfurt in einer Männerdomäne Fuß. Immer mehr Frauen in Kärnten erlernen den Beruf.

Natalie Vertitsch hat die CNC-Drehmaschine im Griff
Natalie Vertitsch hat die CNC-Drehmaschine im Griff © Julia Braunecker
 

Werkzeuge und Maschinen faszinierten Natalie Vertitsch schon von klein auf. Ihre Kindheit verbrachte die 21-Jährige am liebsten in der Garage ihres Großvaters, um dem ehemaligen Automechaniker bei der Reparatur von Autos zu helfen. Später stellte sie während eines Praktikums fest, dass der Beruf der Metalltechnikerin ein sehr spannender ist, und so absolvierte sie eine vierjährige Lehre bei der Firma ABC in Klagenfurt. Die Lehrabschlussprüfung hat Vertitsch letzte Woche mit gutem Erfolg bestanden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren