Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Täter auf der FluchtSprit-Diebe sind wieder in Klagenfurt unterwegs

Die Schadensumme ist noch nicht bekannt.

LKWs werden immer wieder zum Opfer von Sprit-Dieben.
LKWs werden immer wieder zum Opfer von Sprit-Dieben. © (c) aroitner - Fotolia
 

Im Bezirk Viktring ist es am Wochenende zu einem Sprit-Diebstahl gekommen. Unbekannte Täter brachen zwischen 5. und 8. April bei zwei in Klagenfurt abgestellten LKW die Tankdeckel auf und zapften circa 400 Liter Dieselkraftstoff ab. Die Gesamtschadenssumme ist derzeit nicht bekannt. "Diebstähle dieser Art kommen immer wieder vor, besonders wenn Fahrzeuge über das Wochenende abgestellt werden", äußerte sich die Pressestelle zu dem Vorfall. Von dem Täter fehlt jede Spur.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren