AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach Verbal-Entgleisung FPÖ wirft Mathiaschitz Unterdrückung von Beweisen vor

FPÖ drängt darauf, dass die Tonbandaufzeichnung von der Stadtsenatssitzung allen Stadtsenatsmitgliedern zugänglich gemacht wird.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Gemeinderat Klagenfurt 7.3.2019 Angelobung Germ
Die FPÖ drängt Bürgermeisterin Mathiaschitz, die Tonbandaufzeichnung zugänglich zu machen. © Weichselbraun
 

Die Bilder von der abgestürzten Maschine der Ethiopian Airline haben hierzulande aufgrund der österreichischen Opfer für besondere Erschütterung gesorgt. Nichtsdestotrotz soll im Klagenfurter Stadtsenat am Dienstag darüber unangemessen gescherzt worden sein.

Kommentare (5)

Kommentieren
Civium
2
4
Lesenswert?

Nur die FPÖ?

Was sagen die anderen Fraktionen?? Ziemlich einseitig die Situation!!!???

Antworten
localost
1
6
Lesenswert?

Stadtsenat

Ich dachte immer der Stadtsenat sollte sich um wichtigere Themen kümmern als auf Kindergartenniveau über "Entspannungscoaches" und afrikanische Fluglinien zu diskutieren.

Antworten
Kempesmario
0
0
Lesenswert?

Das ist richtig

Absolut richtig. Das sind wichtiger Themen

Antworten
fans61
2
21
Lesenswert?

Das sind sie stark die FPÖ'ler

aber wenn's um die eigenen Leute und das Geld für diese geht (Leyroutz) da wird wohlwollend geschwiegen......

Antworten
Sol lucet omnibus
1
7
Lesenswert?

Die FPö.... ist als Ganzes

unfassbar!

Antworten