AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kim PartheymüllerVom Berliner Laufsteg zum Tattoostudio in Ferlach

Die 22-jährige Kim Partheymüller eröffnet am Samstag ihr eigenes Tattoo-Studio in Ferlach. Dort möchte sie ihre Erfahrungen aus der Modewelt mit ihrer Liebe zum Zeichnen verbinden.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Kim Partheymüller eröffnet am Samstag ihr eigenes Tattoo-Studio in Ferlach.
Kim Partheymüller eröffnet am Samstag ihr eigenes Tattoo-Studio in Ferlach. © Glory Valentine
 

"Ich liebe es zu zeichnen", sagt Kim Partheymüller."Bereits als Kind habe ich davon geträumt, diese Leidenschaft eines Tages zum Beruf zu machen." Am Samstag ist die 22-Jährige ihrem Traum einen großen Schritt näher: Sie eröffnet in der Kirchgasse in Ferlach ihr eigenes Tattoostudio. "Auf alle Ersttermine, die am Samstag fixiert werden, gibt es eine Ermäßigung um zehn Prozent", sagt die frischgebackene Studiobesitzerin.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren