AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Therapiezentrum mit VideoAm Teichhof gehen Pferde auf Reha

Unweit des Wörthersees befindet sich das österreichweit erste Reha-Zentrum für Pferde und Hunde. Bei der Therapie setzt man auf modernste Geräte.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Menghini (links) und Peer mit Flamenco: Das Pferd genießt die Farblichttherapie
Menghini (links) und Peer mit Flamenco: Das Pferd genießt die Farblichttherapie © Daniel Raunig
 

Mehr als 1500 Kilometer an Reitwegen gibt es in Kärnten. Der Kärntner Landesfachverband für Pferdesport zählt rund 4000 Mitglieder und 120 Vereine. Das österreichweit erste Reha-Zentrum für Pferde und Hunde in Schiefling ist aber in der Hand von zwei Tirolerinnen. Am Teichhof unweit des Wörthersee-Südufers pflegt das Team rund um Verena Peer und Anja Menghini die Vierbeiner wieder gesund.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren