AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Projektverzögerung befürchtetRechnungshof schlägt wegen Warnzentrale Alarm

Kritik an Umsetzung der neuen „Landesalarm- und Warnzentrale“. Es geht zu langsam voran.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Der Landesrechnungshof warnt vor den Gefahren der veralteten Technik
Der Landesrechnungshof warnt vor den Gefahren der veralteten Technik © KLZ/Jürgen Fuchs
 

Der Landesrechnungshof (RH) hat das Großvorhaben „Landesalarm- und Warnzentrale“ ins Visier genommen. Sie soll künftig gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Klagenfurt und der Hauptfeuerwache Villach als eine gemeinsame technische Plattform zur Notrufannahme, Alarmierung, Mobilisierung und Unterstützung von Einsatzkräften sowie zur Warnung der Bevölkerung dienen. Zu den drei Leitstellen sollen sich acht weitere Bezirksalarm- und Warnzentralen gesellen. Dadurch können größere Schadensereignisse effizient im Verbund bewältigt werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.