Kochen ohne StromVolksschüler lernen das Kochen im Ernstfall

Naturkatastrophen wie der Föhnsturm „Yves“, der vor im Dezember 2017 über Südkärnten fegte, können immer passieren. Der Zivilschutzverband Kärnten klärt nun auf, wie man sich am besten für den Ernstfall rüstet. Im Rahmen einer Kochstunde in der Volkschule Hörtendorf wurden die hilfreichen Tipps gleich angewendet. Und es zeigte sich: Kochen ohne Strom ist kinderleicht!

Kommentieren