Klagenfurt Am Sonntag lief es gut

Die Roten Nasen luden beim Loretto zum Sonntagslauf, der Berufsfeuerwehr-Lauf führte zur Autobahn.

Gut gelaufen ist es am Sonntag in Klagenfurt. Bei perfektem Laufwetter trafen sich Sportbegeisterte um zehn Uhr beim Loretto, um am karitativen Lauf der Rote Nasen Clowndoctors unterstützt von der Freiwilligen Feuerwehr St. Martin teilzunehmen. Um elf Uhr fiel der Startschuss zum 8. Klagenfurter Feuerwehrlauf in der Hans-Sachs-Straße Ecke August-Jaksch-Straße. Wegen der Baustelle Villacher Straße führte die Strecke erstmals auf den Autobahnanschluss, der für den motorisierten Verkehr gesperrt wurde.

Stephan Schild

Bitte klicken Sie sich durch die Bilder. . .

Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
Stephan Schild
1/29

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.