Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Klagenfurt

FPÖ-Klubobfrau Wassermann tritt nun doch zurück

Lange wurde diskutiert, seit Montagabend ist es amtlich: Sandra Wassermann geht als Klubobfrau der Klagenfurfter Freiheitlichen. Andreas Skorianz folgt ihr an der Spitze des Gemeinderatsklubs nach.

Pirker-Frühauf, Skorianz, Germ, Wassermann und Christian Scheider
Pirker-Frühauf, Skorianz, Germ, Wassermann und Christian Scheider © KK/FPÖ
 

Die Klagenfurter Freiheitlichen haben einen neuen Klubchef, Andreas Skorianz. Er folgt Sandra Wassermann, die in einer FPÖ-Klubsitzung am Montagabend ihren Rücktritt aus dieser Funktion erklärt hat. Offizielle Begründung laut einer Aussendung des freiheitlichen Stadtparteiobmannes Wolfgang Germ sind "neue Herausforderungen", denen sich Wassermann stellt.

Kommentare (14)
Kommentieren
5YDM7AUIOVV4D2QF
2
3
Lesenswert?

warum können nicht ALLE

blauen zurücktreten?

3UUUAYQ0ZQYRZA5M
1
6
Lesenswert?

man hat sie raugeschmissen oder?

immatamol
13
14
Lesenswert?

FPÖ

Da sieht man wieder mal dass es ein haufen aus leuten OHNE studienabschluss ist - was ja auch der zielgruppe entspricht....

geras
4
2
Lesenswert?

immatamol

wohl auch der meinung,das studierte ,die gscheidheit mit dem löffel fressen....

thorberg
3
6
Lesenswert?

Sie meinen wohl einen Studienabschluss wie Faymann ?

georgXV
1
5
Lesenswert?

oder des singenden Tennisspielers vom Fuße des Wörthersees ...

xnots1109
7
14
Lesenswert?

Aa,

deswegen bin i weniger gscheit als du? Danke für den Generalverdacht.
Unglaublich, was teilweise für Sprüche losgelassen werden. Ich kann echt nur mehr lachen. Also ist für z.B. ein Forstarbeiter weniger wert und von Haus aus blau? Tja, dann räum einen Sturmbruch das nächste Mal einfach selber weg. Weißt eh wie das geht, bist ja studiert. pff

xnots1109
5
9
Lesenswert?

pff

und genau solche Leut quatschen groß von "Brücken über Gräben bauen..." Und solche Strategen hab ich auch noch gewählt...

hugo22
4
6
Lesenswert?

Pfff....

...das Land ist hoch verschuldet, und Garantie gibt es eine: So Leute wie du werden alles zurückzahlen müssen und zwar mit Zinseszinseszinseszinsen.

Zufrieden?

Für den zweistelligen Milliardenbetrag werden wir alle noch viele, viele Sturmschäden aufräumen müssen.

DGN7FEY3K7EPW8OL
0
10
Lesenswert?

Ganz unerwartet

das kam.

Wilderpeter
1
22
Lesenswert?

Echt ein Verlust

...
Sarkasmus Ende

empoerteuch
1
20
Lesenswert?

Zeit wirds ja

Ihre Beliebtheit innerhalb- und außerhalb ihrer Partei ist ja schon beachtlich. Ich kenne viele Leute, aber keinen der positiv über sie spricht. Auch nicht ihre Parteifreunde.

Diese Dame hat ganz sicher ein Problem im Umgang mit Menschen. Zum Beispiel der Umstand, dass der Bruder vom Scheider sich via Kleine Zeitung über ihren verächtlichen Umgangston beschwerte, lässt tief in ihre Persönlichkeitsstruktur blicken.

3UUUAYQ0ZQYRZA5M
1
3
Lesenswert?

man muss ihr halt mal gas geben und zeigen wer der Herr ist.

georgXV
3
16
Lesenswert?

Klagenfurter FPÖ

für die Arbeit in der Stadt und die Zukunft der Partei wäre es viel besser und wichtiger, wenn auch der Vize-BGM und der Stadtparteiobmann zurückträten !!!