Artikel versenden

Corona steckt viele Kärntner mit Armut an

Zu Hunderten Sozialfällen, die „Kärntner in Not“ alljährlich betreut, brauchen nun vermehrt Menschen Hilfe, die bisher abgesichert waren.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel