Kärntner des TagesDie Meister der süßen Versuchung

Paul und Lidia Fahrnberger führen die Klagenfurter Konditorei in dritter Generation. Gerade jetzt im Fasching haben sie alle Hände voll zu tun. Am Faschingdienstag verlassen mehr als 4000 Krapfen die Backstube.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Süße Familie: Magdalena, Lidia, Caroline und Paul Fahrnberger
Süße Familie: Magdalena, Lidia, Caroline und Paul Fahrnberger © Privat
 

Es ist eines der bestgehüteten Geheimnisse der Backwelt: Das Krapfenrezept der Familie Fahrnberger. Seit 1935 und in dritter Generation werden in der Klagenfurter Konditorei-Café Fahrnberger in der St. Veiter Straße Torten, Kuchen und andere süße Versuchungen großteils nach alten Familienrezepten hergestellt. Damals wie heute in feinster Handarbeit.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!