Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach aktuellen UnwetternSchäden in dreistelliger Millionenhöhe in Kärnten

Seitens der Kärntner Landesversicherung geht man nach Schneedruck, Vermurung und Hochwasser für das Bundesland Kärnten von Schäden in 3-stelliger Millionenhöhe aus. Ebenfalls stark betroffen ist Salzburg.

© (c) APA/BUNDESHEER/CHRISTIAN DEBELAK (CHRISTIAN DEBELAK)
 

Nach den schweren Unwettern der vergangenen Tage gibt es nun erste Schätzungen von Versicherungen über die Schäden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren