AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

NorditalienErdbeben der Stärke 4,1 war in Hermagor spürbar

In der Früh hat in Gemona del Friuli in der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien in Norditalien die Erde gebebt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Erdbeben der Stärke 4,1 war in Hermagor spürbar
Erdbeben der Stärke 4,1 war in Hermagor spürbar © KK/ZAMG
 

In Gemona del Friuli in der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien in Norditalien hat am Samstag in der Früh die Erde gebebt. Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) mitteilte, ereignete sich der Erdstoß mit einer Magnitude von 4,1 um 5:30 Uhr. Das Beben konnte im Kärntner Bezirk Hermagor leicht verspürt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren