Noch bis Freitag, 13. Mai, werden am "Nawi (Naturwissenschaften)– Junior"-Projekt rund 180 Volksschüler aus Feldkirchen, Steuerberg, Himmelberg, Glanhofen, Bodensdorf und Weitensfeld teilnehmen. Die Schüler werden in den Bereichen Physik, Biologie und Chemie unterrichtet. Die Projekttage finden im Bundesschulcluster in Feldkirchen statt. Die älteren Schüler führen gemeinsam mit den Volksschülern Experimente durch.