Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wanderbus in MittelkärntenEntspannt und autofrei zum Milch-Erlebnistag

Die Wanderbus-Saison der Region Mittelkärnten startet ab 16. Juni. Neu im Programm ist eine geführte Wanderung zur Biohofkäserei Höfer in St. Urban auf der Simonhöhe.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Christoph Höfer gibt Einblick in seine Bergkäserei © Marktplatz Mittelkärnten/Elias Jerusalem
 

Der Wanderbus der Region Mittelkärnten hat sich in den letzten Jahren bestens bewährt. Nun startet die neue Saison am 16. Juni mit einem neuen Programm unter dem Motto "Wie die Milch ins Glas kommt". Die geführte Wanderung startet in St. Urban und führt über gemütliche Wege durch Wiesen und Wälder am Fuße der Simonhöhe direkt zur  Bergkäserei Höfer. Die Gehzeit beträgt rund drei Stunden. Der Milch-Erlebnistag findet am 16., 23., und 30. Juni statt. Die Abfahrt ist um 12.15 Uhr am Bahnhof St. Veit, die Rückfahrt um 17.30 Uhr am Hauptplatz St. Urban. Die Haltestellen während der Fahrt: Bahnhof St. Veit, Liebenfels Billa, Burgruine Glanegg Parkplatz.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.