Stille Helden FeldkirchenJudith Arztmann: "Wir unterstützen uns alle, wo wir können"

Judith Arztmann (29) engagiert sich seit rund zehn Jahren bei den Johannitern in Patergassen und ist dort auch für die Ausbildung zuständig.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Judith Arztmann aus Feldkirchen ist seit zehn Jahren Teil der Johanniter in Patergassen
Judith Arztmann aus Feldkirchen ist seit zehn Jahren Teil der Johanniter in Patergassen © Schusser
 

Die 29-jährige Judith Arztmann aus Patergassen engagiert sich seit rund zehn Jahren bei den Johannitern. Im Alter von 19 Jahren kam die Sozialpädagogin eigentlich sehr spontan zur Rettung. "Eigentlich dachte ich immer, ich kann kein Blut sehen und deswegen ist das nichts für mich. Dann hat mich der Gedanke, helfen zu können, aber doch so gereizt, dass ich letztendlich die Ausbildung zur Rettungssanitäterin absolviert habe", sagt die 29-Jährige.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.