Stille Helden FeldkirchenMarlies Uhr: "Ich möchte den Menschen etwas zurückgeben"

Marlies Uhr (49) unterstützt das Rote Kreuz seit sieben Jahren. Sie ist auch bei der "Team Tafel" im Einsatz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Marlies Uhr packt bei der „Team Österreich Tafel“ und im Rettungsdienst des Roten Kreuzes mit an
Marlies Uhr packt bei der „Team Österreich Tafel“ und im Rettungsdienst des Roten Kreuzes mit an © Schusser
 

Seit 2014 engagiert sich Marlies Uhr (49) ehrenamtlich bei der Initiative des Roten Kreuzes, der "Team Österreich Tafel" in Feldkirchen. Seit 2016 ist sie außerdem noch Freiwillige beim Rettungsdienst. "Viele sagen, sie würden auch gerne helfen und sich einsetzen, aber die wenigstens tun es dann wirklich. Ich möchte den Menschen einfach etwas zurückgeben und wirklich helfen. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass jeder etwas tun könnte, wenn er nur wollte", sagt Uhr.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!