FeldkirchenSebastian Adami: "Habe Zugang zu Beratungen einfacher gestaltet"

Sebastian Adami (35), scheidender Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Feldkirchen, spricht über seinen letzten Arbeitstag, seinen neuen Job, offene Baustellen und seinen persönlichen Kraftplatz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sebastian Adami verlässt die Wirtschaftskammer mit Ende April
Sebastian Adami verlässt die Wirtschaftskammer mit Ende April © Weichselbraun
 

Ende März gaben Sie bekannt, dass Sie ab Mai neue berufliche Wege gehen und die Funktion als Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Feldkirchen niederlegen werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.