AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KriminalbilanzKriminalität im Netz ist stark gestiegen

Laut Kriminalbilanz der Feldkirchner Polizei vervierfachte sich Zahl der Internet-Delikte. Zahl der Drogendelikte ist jedoch gesunken.

Euro Geldscheine und Smartphone auf einer Tastatur vor Datentunnel des Internets
Die Zahl der Online-Delikte ist stark gestiegen – von 13 auf 53 fotolia; © Poth/Fotolia
 

Mit 881 Delikten stieg die Zahl im Bezirk Feldkirchen im Jahr 2019 um 5,3 Prozent. Trotzdem sieht Bezirkspolizeikommandant Arnold Holzmann auf eine erfolgreiche Jahresbilanz zurück: „Im kärntenweiten Vergleich waren wir im absoluten Spitzenfeld und mit einer Aufklärungsquote von 66 Prozent liegen wir deutlich über dem Durchschnitt von 59,2.“Ein erfolgreiches Jahr konnte auch in Sachen Suchtmittelgesetz verzeichnet werden. Die Zahl der Vergehen nach dem Suchtmittelgesetz sank von 2018 auf 2019 von 114 auf 88. Dies sei, so Holzmann, auch eine Folgewirkung der intensiven Ermittlungen aus dem Jahr 2018. Im Mehrjahresschnitt gesehen liegt das Vorjahr ungefähr im Durchschnitt, aber: „2017 gab es sogar 132 Anzeigen, es scheint also einen sehr positiven Trend zu geben“, sagt Holzmann.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren