Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

PflegestammtischWenn Demenz und Depression belastend werden

Beim Pflegestammtisch in Feldkirchen stehen am Mittwoch Demenz und Depression im Fokus. Experten geben kostenlos Rat.

Betroffene, Angehörige oder Interessierte sind herzlich zum heutigen Pflegestammtisch eingeladen
Betroffene, Angehörige oder Interessierte sind herzlich zum heutigen Pflegestammtisch eingeladen © stock.adobe.com/Gerhard Seybert
 

"Viele Betroffene oder Angehörige glauben, sie müssen im Kampf mit der Depression alles alleine schaffen. Ich möchte ihnen die Angst davor nehmen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen und ihnen die entsprechenden Kontakte vermitteln“, sagt Christine Strießnig. Sie ist akademisch geprüfte Pflegemanagerin und ehemalige Pflegedienstleiterin im Heim der Diakonie de La Tour Waiern. Gemeinsam mit dem Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger Lukas Ertler, der in der Schule für Sozialberufe in Waiern unterrichtet, sowie Renate Dielacher, Gesundheitsreferentin in Feldkirchen, wird am Mittwoch zum Pflege-Stammtisch geladen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.