Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FeldkirchenDieser Mann steckt hinter Radio Himmelberg

Christian W. Muhr aus Feldkirchen hat sich Traum eines eigenen Radiosenders erfüllt. Über das Internet sendet er sein Radio Himmelberg.

Muhr in seinem Sendestudio in Feldkirchen
Muhr in seinem Sendestudio in Feldkirchen © Proprentner
 

Eine Verbeugung vor den kleinen Radiosendern, wie man sie noch vor 20 Jahren zu Hauf empfangen konnte, das ist Radio Himmelberg. Christian W. Muhr engagierte sich schon bei mehreren Radiosendern – anlässlich seines 50. Geburtstags vor zwei Jahren erfüllte er sich den Traum eines eigenen Senders.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.