Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

EuropaballettLinda Linder schaffte den großen Sprung als Balletttänzerin

Linda Linder (18), ehemalige Schülerin der Tanzakademie Adler-Wiegele, absolviert renommierte Europaballett in St. Pölten.

Die Tänzerin Linda Linder ist mittlerweile auf den Bühnen der Welt zuhause
Die Tänzerin Linda Linder ist mittlerweile auf den Bühnen der Welt zuhause © Privat
 

Mit neun Jahren begann die Villacherin Linda Linder (18) mit der Ballettausbildung in der Tanzakademie von Ulrike Adler-Wiegele in Feldkirchen. Davor besuchte sie eine andere Tanzschule: „Ulrike Adler-Wiegele hat mich unterstützt und echt weitergebracht.“ Von Jazzdance bis hin zum Ballett habe sie alles bunt gemischt getanzt, so Linder. Mittlerweile liegt das Hauptaugenmerk aber auf dem Balletttanz. Die Villacherin absolviert derzeit nämlich das renommierte Europaballett St. Pölten und tanzt mittlerweile auf internationalem Boden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren