AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stille Helden FeldkirchenBaldur Tiffner: "In aktivsten Zeiten war ich mehr bei der Rettung als daheim"

Baldur Tiffner (79) ist seit 42 Jahren beim Roten Kreuz Feldkirchen tätig. Zum Thema Helfen hat er einen ganz besonderen Zugang.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Baldur Tiffner (79) ist der Dienst am Nächsten eine Herzensangelegenheit © David Springer
 

Helfen, wo Menschen in Not sind – das war für Baldur Tiffner (79) aus Glanhofen stets Motivation, sich ehrenamtlich beim Rettungsdienst zu engagieren. „In meiner 42-jährigen Dienstzeit habe ich viele Stationen durchlaufen – vom Sanitäter bis zum Bereitschaftskommandanten.“
Beim Roten Kreuz komme es auf das Zwischenmenschliche an. Tiffner: „Mit Patienten und Angehörigen reden und zeigen, dass man alles versucht, was in seiner Macht steht. Auch wenn es manchmal schon zu spät war.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren