ReichenauAlkolenker überschlug sich mehrmals mit Auto

Dienstagabend kam ein Feldkirchner (48) mit seinem Auto von der Turracher Straße ab und überschlug sich mehrmals. Der Mann wurde ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

© KLZ/Jürgen Fuchs
 

Am Dienstag gegen 19 Uhr kam ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Feldkirchen mit seinem Auto auf der Turracher Straße B95 in Vorwald in der Gemeinde Reichenau, Bezirk Feldkirchen, rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich mehrmals und kam im angrenzenden Feld zum Stillstand.

Der Mann erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und musste nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden. Ein bei dem Unfalllenker durchgeführter Alkomatentest verlief positiv.

Das total beschädigte Auto wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Patergassen geborgen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen