Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feldkirchen, Villach24-Jähriger bei Sägearbeiten schwer verletzt

Schwerer Unfall in Feldkirchner Firma. Arbeiter aus Villach geriet aus bisher unbekannter Ursache mit Hand in ein Sägeblatt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
UKH Unfallkrankenhaus Klagenfurt Maerz 2015
© Markus Traussnig
 

Am Mittwoch um 10.35 Uhr war ein 24-jähriger Arbeiter aus Villach in einer Firma in Feldkirchen damit beschäftigt, mit einer Tischkreissäge Holzleisten zu schneiden. Dabei geriet er aus unbekannter Ursache mit der linken Hand in das Sägeblatt und verletzte sich dabei schwer.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.