Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wegen neuer Corona-VerordnungStadt Feldkirchen muss 90-Jahr-Feierlichkeiten absagen

Das Fest sei aufgrund der gesetzten Maßnahmen der Regierung nicht mehr durchführbar. "Es ist zu riskant", so Bürgermeister Martin Treffner.

Feierlichkeiten zum 90-Jahr-Jubiläum wurden abgesagt © Helmuth Weichselbraun
 

Wegen Corona konnte das traditionelle Feldkirchner Gulaschfest heuer nicht wie geplant durchgeführt werden. Die Verschärfung der Corona-Maßnahmen kippt nun eine weitere städtische Veranstaltung. Die geplante 90-Jahr-Feier zur Stadterhebung muss, so Bürgermeister Martin Treffner, leider abgesagt werden. Sie hätte am 27. September am Feldkirchner Hauptplatz abgehalten werden sollen. "Das Fest ist nicht durchführbar. Wir haben schon allein rund 400 geladene Gäste, wir wollen nicht riskieren, dass etwas passiert", so Treffner. Eine 10.-Oktober-Feier solle heuer aber im kleinen Rahmen stattfinden. Das 90-Jahr-Jubiläum soll 2021 nachgeholt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren