AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

European Bike Week

"Harleys" strahlten mit Sonne um die Wette

Rund 25.000 Kultmotorräder und zehntausende Zuschauer waren bei der Abschlussparade am Samstag dabei. Laut Polizei gab es keine Zwischenfälle.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© APA/Eggenberger
 

Maskierung, Kostümierung und Dekoration waren keine Grenzen gesetzt: bei der gestrigen Harley-Parade rund um Villach und den Faaker See. Damit ist die 15. Auflage der "European Bike Week" Geschichte. Und die Vorbereitungen für 2013 laufen bereits. "Keine Zwischenfälle, beste Stimmung bei Teilnehmern und Zuschauern. Sehr disziplinierte Biker." So lautete die Paradebilanz der Polizei, formuliert von Pressesprecher Rainer Dionisio. Aus Sicht der Sicherheitskräfte sei es, in Relation zu Teilnehmer- und Besucherzahlen, eine der ruhigsten Harley-Wochen der letzten 15 Jahre gewesen. "Im Negativrekordjahr hatten wir fast 50 Führerscheinabnahmen bei Alko-Bikern. Heuer waren es rund ein Dutzend, obwohl die Kontrolldichte um über 25 Prozent gesteigert wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren