Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hohe InzidenzLand denkt nicht an Absperrung von Bad St. Leonhard

Land verstärkt Kontrollen und Testungen, auch mit Testbus. LH Kaiser rechnet mit Entspannung nächste Woche. Unterschiedliche Angaben zu Inzidenz und Zahl der Infizierten.

Das Land kündigt verstärkte Kontrollen und Testungen in Bad St. Leonhard an
Das Land kündigt verstärkte Kontrollen und Testungen in Bad St. Leonhard an © Kleine Zeitung / Weichselbraun
 

Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz in Bad St. Leonhard im Lavanttal beträgt mit Stand Mittwoch Früh laut Auskunft von Landeshauptmann Peter Kaiser 800. An eine Abriegelung der Gemeinde ist von Landesseite dennoch nicht gedacht, wie Kaiser Mittwoch nach der Sitzung der Landesregierung auf Anfrage der Kleinen Zeitung erklärte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

esoterl
2
13
Lesenswert?

Grobe Fahrlässigkeit

werfe ich hier allen zuständigen Politikern ( Landeshauptmann, Bezirkshauptmann) vor! Wieso wird nicht abgesperrt??? Wofür gibt es dann eigentlich die Inzidenzzahl??? Sollen die ein- und auspendelnden Arbeitskräfte das Virus im gesamten Lavanttal verbreiten????🙈

Isidor9
2
13
Lesenswert?

Absperren, aber flott

Dass das Coronanest nicht rigoros abgesperrt wird ,ist.ein Skandal. Dafür gehören die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen.

ronny999
3
14
Lesenswert?

Die Gailtaler

werden nachvollziehbar bei 400 und mehr gesperrt- jetzt denkt Kaiser nicht an das Sperren - versteht niemand und Kaiser selbst nicht. In der Krise zeigen sich Fähigkeiten oder auch extreme Unfähigkeiten, wie bei Kaiser! Will diesen Menschen noch wer als Landeshauptmann? Wir könnten ihm durch Kickl ersetzen😂

mtttt
3
22
Lesenswert?

Marienerscheinung

erfordert, wir hoffen sie bringe dem Kaiser Licht.
So brauchen wir nicht mehr Maßnahmen gegen Corona erstellen, und erwarten dass noch irgendwer auf die Politik hört. Sie hat es nicht drauf, warum gegen Kickl wettern, vergeht eh von selbst, vertrieben vom Testautobus. Corona wird vergehen, aber die nächsten Cluster entstehen. Verantwortung Dr. Kaiser. Dabei wäre noch mal für einen Ruck der Zurückhaltung zu plädieren.

Klgfter
2
8
Lesenswert?
Laser19
5
31
Lesenswert?

Jeder macht was er will

Und wundert sich wo wir stehen

aleser
3
33
Lesenswert?

Abriegeln...

bei einer Inzidenz von 1200 ? NEIN - sagen die Verantwortlichen. Eine Bezirksstadt wie FE mit einer Inzidenz von 300 muss das schlimmste Befürchten. Hermagor mit damals 400 hat es bereits hinter sich. Man finde den Fehler.....

cockpit
2
6
Lesenswert?

auch Feldkirchen wird nicht

abgeriegelt. Tendenz sinkend!

dude
14
30
Lesenswert?

"Geh', kummts noch da Fleischweih'...

... doch no mit zu uns auf a Bia! Trink ma eh lei im Goat'n. Do kon eh nix passian! Und übahaupt, so a blede Tjatarei! Ah und kummt's ia ah no mit. Mia stoß'n geschwind mit'n ...... und seine Leit auf Ostan on. Eh lei im Goat'n bei uns...."

Später im Garten: "Mah is des lässig! So scheen hom'as da bei uns! Wos san den des füa an Trotl'n in Wien. So ane richtig'n Schreibtischtäta und Seslfuaza! Wos weat'n do sein, won mia do im Goat'n g'miatlich z'sommsteh'n."

Nach ein paar gemütlichen Bieren gehen alle Familien nach Hause. Jede zu ihrer familiären Osterjause. "Also pfiat eich! Seg ma uns auf d'nocht. De Buam tuan drauß'n beim ...... Bölla schiaß'n. Do is olle Joa a Gaude! Und is eh im Frei'n. Konn' eh nix passian..."

Wenn die Intensivstationen nicht so voll wären, wäre es ja lustig!

cheol80
10
31
Lesenswert?

Rücktritt Neubürgermeister Dieter Dohr!

Einfach nur letztklassig vom Neo Bürgermeister während der letzten Monate immer wieder auf seiner Tankstelle auszuschenken, sich auf Wahlparty Fotos zu Dutzenden ohne Abstand ohne Maske ablichten zu lassen und dann noch der Pfarre die Schuld geben und die Bevölkerung spalten. Und nun keine Reaktion seit Tagen. Da hat wer bereits sein wahres Gesicht gezeigt

Klgfter
4
8
Lesenswert?

verantwortlich für das nichts tun ist die landesregierung -

- also dort sind die liste dohr allgemeinwissend nicht vertreten - also beschwer dich anderwertig cheol80 ...... zu seinem tun vor der wahl .... hättets ihm ja abstrafen können sofern du einheimischer bist !

PiJo
6
7
Lesenswert?

cheol80

das ist wohl schwer zu verkraften wenn man den Bürgermeister verliert

aleser
6
7
Lesenswert?

Für die Fleischweihe....

ist also auch der Bürgermeister verantwortlich? Ist das Virus jetzt politisch oder auch eventuell religiös? Man kann ja über alles schimpfen, weil Schuld sind ja immer die anderen....

aleser
6
8
Lesenswert?

Für die Fleischweihe....

ist also auch der Bürgermeister verantwortlich? Ist das Virus jetzt politisch oder auch eventuell religiös? Man kann ja über alles schimpfen, weil Schuld sind ja immer die anderen....

freeman666
9
14
Lesenswert?

Nach den Meldungen sind es ja „nur“ hausgemachte Infektionen,

die mit großer Wahrscheinlichkeit auf die Ostermesse zurückzuführen sind, wo man eben auf Ab und Anstand und schon gar auf Masken verzichtet hat.
Nicht alle Menschen sind in der Lage das Risiko zu erkennen, sich selbst vor Infektionen zu schützen oder gar andere Menschen zu schützen.
Darwin nennt dies "Survival of the Fittest"
Und in der darwinschen Theorie ist eben wenig Platz für Neander und Lavanttaler.

joektn
0
47
Lesenswert?

Hmm

Hat es nicht geheißen ab 400 wird abgeriegelt? Das war sogar eine Forderung von den Landeshauptleuten!

LaPantera69
9
45
Lesenswert?

V E R A N T W O R T U N G S L O S ! ! !

.

cockpit
5
26
Lesenswert?

verantwortungslos sind die Menschen,

die sich nicht an die Vorgaben halten!

LaPantera69
2
11
Lesenswert?

"VERWANTWORTUNGSLOS" inkludiert alle handelnde beteiligte

ohne zweifel, aber wie ist ihrer meinung nach die vorgehensweise des lh und des bhptm die nichts unternehmen, das virus weiter im bezirk wolfsberg und in den nachbarbezirken verbreiten zu lassen???