Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Spittal/DrauHang rutschte ab und beschädigte Haus und Auto

Wegen des starken Regens hat Montagfrüh in Burgbichl ein Erdrutsch, der Geröll und Bäume mitriss, ein Gebäude und ein Fahrzeug beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Aufräumungsarbeiten dauerten bis zum Nachmittag.

© FF Olsach-Molzbichl
 

Ausgelöst durch Starkregen, kam es am Montag in den frühen Morgenstunden bei einem Wohnhaus in Burgbichl im Bezirk Spittal/Drau zu einem Erdrutsch. Der Hang zwischen Straße und Wohnhaus rutsche ab. Erdreich, Geröll und Bäume verlegten das Gebäude und die Hauseingangstüre. Dabei wurde auch ein Fahrzeug verschüttet und schwer beschädigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen