Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TatrekonstruktionBombenleger von Guttaring zeigen Ermittlern Tathergang

Am 1. Oktober wurde eine dreifache Mutter mit einer Paketbombe lebensgefährlich verletzt. Am Mittwoch fand in Guttaring die Tatrekonstruktion statt. Zunächst mit den mutmaßlichen Tätern und anschließend mit dem Opfer. Die gesamte Tat-Rekonstruktion fand, auf Anweisung der Richterin, unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.