AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Feld am SeeStarker Regen: Millstätter Straße wurde vermurt

Die Millstätter Straße (B98) wurde Donnerstagabend auf einer Länge von rund zehn Metern teilweise mit Erdreich und Geröll verlegt.

Starker Regen: Millstätter Straße wurde vermurt
Starker Regen: Millstätter Straße wurde vermurt © KLZ/Eder
 

Am Donnerstag um 22.35 Uhr kam es aufgrund starker Regenfälle im Gemeindegebiet von Feld am See zu einer Verlegung des Oberflächenwasserkanals auf der Millstätter Straße (B98). Die Straße wurde auf einer Länge von rund zehn Metern teilweise mit Erdreich und Geröll verlegt.

Während der Aufräumungsarbeiten durch das Straßenbauamt Villach wurde der Verkehr bis 1.45 Uhr wechselseitig angehalten und in diesem Bereich ein Verkehrsleitprogramm eingerichtet. Die Aufräumarbeiten sind noch nicht abgeschlossen und werden am heutigen Freitag fortgesetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen