Artikel versenden

Angst in Afritz: Jeder Regentropfen bringt neue Gefahr

Innerhalb weniger Tage überrollten zwei Muren Teile von Afritz. Sonntagnacht mussten hundert Bewohner aus ihren Häusern evakuiert werden. Bis jetzt ist noch ungewiss wann Betroffene zu ihren Häusern können. Mittlerweile herrscht Furcht unter den Anrainern, den jeder Regentropfen birgt neue Gefahr.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel